TuS Obertiefenbach – SV Elz 1:4 (1:3)

Gegen ein eingespieltes Team aus Elz verlor der TuS etwas zu hoch mit 1:4. Die ersatzgeschwächte Mannschaft schlug sich aber beachtlich. Neben den sich ohnehin in der Rehabilitationsphase befindlichen Spielern Alexander Alban, Christian Bangert und Julian Rudolf reihten sich Balkan Celik, Florian Leber und  Michael Tovornik in Verletztenliste ein. Zusätzlich musste sowohl der durch eine Grippe lahm gelegte Pierre-Paolo Plasche als auch der beruflich verhinderte Trainer Daniel Alves ersetzt werden. Zu allem Überfluss verletzte sich Spielertrainer Julien Horner ohne Fremdeinwirkung so sehr, dass er ausgetauscht werden musste. Wir hoffen, dass die Verletzung nicht so schlimm sein wird wie am heutigen Abend befürchtet. Zu erwähnen wäre, dass die A-Jugend Spieler Mert Baydar, Lucas Handeck und Mirza Alikilic ihr Debüt im Trikot der ersten Mannschaft feierten.

Aufstellung: Kaiser, Horner, Gonzalez, Serafim, Alves, Tayfun Baydar, Philipp Alban, Gökkaya, Hilpisch, Polonio, Mert Baydar | Sebastian Geis, Florian Leber, Alexander Günzl, Lucas Handeck, Alikilic Mirza – Torschützen: 0:1 Fahad Amin (22.), 1:1 Danny Serafim (31.), 1:2  Mustafa Günes (36. – Foulelfmeter), 1:3 Fahad Amin (39.), 1:4 Amin Wagas (89.)App-Homepage

Print Friendly
Diana Süss

Diana Süss

Ansprechpartner für: Presse- / Öffentlichkeitsarbeit | TuS Mobile App | Homepage | Club "Gib mir 5"
Diana Süss

Letzte Artikel von Diana Süss (Alle anzeigen)

…ein weiterer verletzungsbedingter Ausfall!

Kommentar verfassen