SV 09 Flörsheim – SG Steeden/Obertiefenbach 4:3 (1:2)
Verdiente aber unnötige Niederlage gegen Flörsheim.
Im Letzten Pflichtspiel der Hinrunde ließ die Spielgemeinschaft 
alles vermissen was Sie die letzten Wochen ausgezeichnet hat. 
Kraftlos agierten die Spielerinnen der Spielgemeinschaft
.
Flörsheim mit Ihren schnellen Spitzen überrumpelte die Abwehr der
Spielgemeinschaft aus Steeden und Obertiefenbach , 
die kein Mittel dagegen fand.

Zu allem Überfluss ließ man mehrere klare Chancen aus so das die Treffer von
2x Annika Klein und Sandra Immel nicht ausreichten um etwas Zählbares mit
nach Hause zu nehmen.
Aufstellung:
Flörsheim:Stock,Pitsch,Kippert (Browtschin
46.).Wetz,Oerter,Burkhart,Hubrich,Osswalt ( Bingel 67.)Müller,Kleinfeld.
Steeden/Obertiefenbach: Kauß (Wolf
21.)Türk,Janz,Weil,Erwied,Darantik,Leichthammer,Immel,Otto(Langer
67.),Gonzales – Recio,Klein,Conrad.
SR: Norbert Winkler
Ein Bericht von Norbert Dietrich
Print Friendly

Charlie

TuS Fan, Club gib mir fünf Mitglied, seit 2006 einer der Macher der TuS Obertiefenbach Homepage
Letztes Pflichtspiel verloren

Kommentar verfassen