Bild 0 für Mädels holen Punkt im letzten Spiel der Premierensaison
SV Rot-Weiß Hadamar -TuS Obertiefenbach 1:1 (0:1)

Im letzten Saisonspiel ihrer Premierensaison waren die TuS-Mädels beim
SV Rot-Weiß Hadamar zu Gast. Die erste Halbzeit bestimmten die
Obertiefenbacherinnen und der Führungstreffer lag ständig in der Luft.
Diesen besorgte Leonora Perquku kurz vor dem Pausenpfiff, als sie einen
Ball in den Lauf gespielt bekam und nach einem Laufduell im Zweikampf
mit der Torhüterin einschob. Nach dem Seitenwechsel wurde Hadamar
stärker und drückte auf den Ausgleich. Nach einem Fehlpass aus der
Hintermannschaft heraus, konnte die Hadamarer Angreiferin unbedrängt
aufs Tor zu laufen und zum Ausgleich treffen. Der SV drängte den TuS
weiter in die eigene Hälfte, doch Obertiefenbach war bei Kontern stehts
gefährlich. So war Martine Süss nur noch mit einer Notbremse zu stoppen.
Martine Daum brachte den Freistoß wie bereits in der ersten Halbzeit
gefährlich aufs Tor, doch die erneute Führung sollte nicht fallen. Auf
der Gegenseite wurde es ebenfalls nochmal gefährlich, als Hannah Stucke
nach einem Sololauf im Strafraum zu Fall gebracht wurde und folgerichtig
ein Strafstoß verhängt wurde. Die Schützin setzte den Ball sicher in den
Winkel, sodass die TuS-Torhüterin keine Abwehrchance hatte – doch der
Ball war vom Schiedsrichter noch nicht freigegeben. Der Strafstoß wurde
wiederholt und über das Tor geschossen. Damit wurde Obertiefenbach für
eine engagierte Leistung eine eine tolle Saison zumindest mit einem
Punktgewinn belohnt. In der ersten Saison im Pflichtspielbetrieb haben
die Mädels unter Beweis gestellt, dass sie mithalten können. Für die
kommende Saison kann in der Tabelle etwas nach oben geschielt werden, da
die Mannschaft komplett zusammen bleibt und sich nahezu wochenweise neue
Spielerinnen der Mannschaft anschließen. Insgesamt also eine absolut
positive Entwicklung des Projekts Mädchenfußball im TuS Obertiefenbach.

Aufstellung: Tabea Z., Zoe Zimmermann, Emma Schäfer, Sarah
Reichenberger, Julia Reichenberger, Gina Biet, Lea-Marie Georg, Martine
Süss, Michelle Süss, Martine Daum, Leonora Perquku

Tore: 0:1 Leonora Perquku (33.), 1:1 Marie Hof (40.)


Einen Tag zuvor feierten die Mädels beim gemeinsamen Grillen den Abschluss einer gelungenen Saison. (Fotos)
Print Friendly

Charlie

TuS Fan, Club gib mir fünf Mitglied, seit 2006 einer der Macher der TuS Obertiefenbach Homepage
Mädels holen Punkt im letzten Spiel der Premierensaison

Kommentar verfassen