TuS Obertiefenbach II – SV Elz II 1:1 (1:0)
Nach überlegener ersten Halbzeit und einer verdienten Pausenführung, in der die Gastgeber sehr sicher im Spielaufbau agierten und immer wieder durch schöne Kombinationen gefährlich wurden, fiel die 1:0 Führung. Nach schöner Kombination über die rechte Seite legte Adrian Broda den Ball zurück hinter die Abwehrkette wo Philipp Alban den Ball per Direktabnahme aus spitzem Winkel zur 1:0 Führung (28.) verwandelte. Nach dem Wechsel agierte der SV Elz deutlich aktiver und der TuS fand nicht mehr ins Spiel. Kleine Unsicherheiten und fehlendes Kombinationsspiel führten dazu, dass der Gast letztendlich den verdienten 1:1 Ausgleich erzielten. Einem erneut gut aufgelegten Alexander Hanappel ist es zu verdanken, dass sich beide Mannschaftten in einem gutklassigen C-Liga Spiel leistungsgerecht 1:1 trennten.
zu erwähnen ist außerdem

Print Friendly
Diana Süss

Diana Süss

Ansprechpartner für: Presse- / Öffentlichkeitsarbeit | TuS Mobile App | Homepage | Club "Gib mir 5"
Diana Süss

Letzte Artikel von Diana Süss (Alle anzeigen)

Reserve holt Punkt gegen Tabellenzweiten

Kommentar verfassen