Von Sebastian Geis:
Die Reserve des TuS konnte am vergangenen Sonntag, trotz einer guten Vorstellungen wieder keine Punkte einfahren. Der Gast aus Lindenholzhausen ging zum Ende einer ausgeglichenen 1. Halbzeit durch einen „Sonntagsschuss“ von der Ecke des 16 .er’s mit 1:0 in Führung.
In der 2. Halbzeit war die Heimelf spielbestimmend, konnte aber keine der zahlreichen Chancen erfolgreich zu Ende führen. Kizmaz, Gökkaya Yassin und Gökkaya Oktay ließen die größten Gelegenheiten ungenutzt, so stand der TuS trotz guter Leistung am Ende mit leeren Händen da.
Am heutigen Sonntag fährt der TuS als Außenseiter zum Tabellenführer nach Niederbrechen. (SG)

Print Friendly
Diana Süss

Diana Süss

Ansprechpartner für: Presse- / Öffentlichkeitsarbeit | TuS Mobile App | Homepage | Club "Gib mir 5"
Diana Süss
Wieder keine Punkte für die Reserve!

Kommentar verfassen