IMG_31281.Mannschaft
SG Merenberg – TuS Obertiefenbach 1:4 (0:0)

Nach einer von beiden Seiten mäßigen ersten Halbzeit steigerte sich das Niveau im zweiten Spielabschnitt, was nicht zuletzt an den deutlich agiler wirkenden Gästen lag. Die Mannschaft wirkte kombinationsfreudiger, ballsicherer und einsatzfreudiger als es noch im ersten Durchgang der Fall war. Schon früh nach Wiederanpfiff brachte Jan Hilpisch seine Farben nach einem Zuckerpass von Julian Rudolf in Führung. Nur eine Minute später egalisierten die ersatzgeschwächten Gastgeber durch Dannewitz. Für kurze Zeit sah es so aus, das Merenberg den Druck erhöhen könnte. Obertiefenbach ließ sich dadurch allerdings nicht aus der Ruhe bringen und bestimmte mit zunehmender Spieldauer die Partie. In der 65. Minute schaltete Rai Carillo Truyenqu nach einer verunglückten Merenberger Rückgabe am schnellsten und stellte den alten Abstand wieder her. Erneut nur fünf Minuten später erhöhte Jan Hilpisch mit seinem zweiten Treffer auf 1:3. Florian Leber hatte ihn mit einer maßgeschneiderten, butterweichen Flanke bedient. Das vierte Tor, aus abseitsverdächtiger Position, erzielte Balkan Celik. Dem Treffer ging eine wunderschöne Kombination voraus, an der Carillo Truyenqu, Serafim, Celik und Horner beteiligt waren.
Am Ende ein absolut verdienter Sieg der Schwarz-Gelben, die nun seit drei Spielen ungeschlagen sind.
Aufstellung:
Kaiser, Polonio, Gonzalez, Leber, Horner, Salih, Carillo Truyenqu, Celik, Hilpisch, Rudolf, Serafim | D.Alves, F.Alves, Meinhold – SG Merenberg: Merenberg: Müller, Schäfer, Orendi, Meuser,Baum, Eigenbrodt, Elenschleger, Becker, Y.Dannewitz, Komoren, Fiedler, (Aksoy,Buchmann,A.Schmidt) – Tore: 0:1 Jan Hilpisch (48.), 1:1 (52.), 1:2 Rai Carillo Truyenqu (65.), 1:3 Jan Hilpisch (69.), 1:4 Balken Celik (76.) – Schiedsrichter: Bratislav Pajic (Bad Soden a.Ts.)

Print Friendly
Diana Süss

Diana Süss

Ansprechpartner für: Presse- / Öffentlichkeitsarbeit | TuS Mobile App | Homepage | Club "Gib mir 5"
Diana Süss

Letzte Artikel von Diana Süss (Alle anzeigen)

Dritter Sieg in Folge

Kommentar verfassen